Kategorie: Design

Das Wiesler ist um ein Kunstwerk reicher. Wer die Augen beim Betreten des Foyers aufsperrt und nicht hungrig in Richtung Speisesaal oder müde in Richtung Zimmer schaut, sondern den Blick leicht zur Decke neigt, der sieht schon: Da ist was los. Wir haben den Künstler Clemens Hollerer, der für diese Installation verantwortlich ist, in seinem Atelier in der Nähe von Bad Gleichenberg getroffen.
 

 

Als Kinder haben wir in der Schule Adventkränze und andere Dekorationen gebastelt; im hektischen Alltag des Erwachsenseins gehen diese Dinge aber leider oft unter. Gerade war es noch Ende Oktober, und plötzlich steht Weihnachten vor der Tür und wir machen panisch und in letzter Minute Jagd auf fehlende Weihnachtsgeschenke.

Dabei ist Vorfreude ja bekanntlich die beste Freude, und vor allem die Vorfreude der Vorweihnachtszeit sollten wir uns keinesfalls entgehen lassen. Wer sich Zeit nimmt, zu genießen, dem rennt die Zeit vor Weihnachten auch nicht so davon. Bummeln über Weihnachtsmärkte, Punschtrinken mit FreundInnen, warme Gemütlichkeit in einem festlich dekorierten Zuhause - all das sind Dinge, die uns helfen, zu entschleunigen.


 

Habt ihr auch manchmal das Problem, dass eure Wand einfach zu weiß ist. Weiß ist zwar schön. Aber irgendwie auch saufad, oder? Warum nicht ein bisschen aufpeppen? Poster? Bild? Foto? Ziemlich langweilig. Warum nicht eine Vinyl Platte in Form von Darth Vader aufhängen. Oder als Uhrturm verkleidet? Die gibt's auf dem Wiesler Blog nun zu gewinnen.

 

 


 

Dribbble: Designer unter sich

Datum (03.Jänner.2014), Design

Wir alle kennen Facebook, die meisten nutzen dann noch Twitter, ein paar auch Tumblr und Pinterest und wieder andere sind auf Xing und Linked In unterwegs. Doch wer ist eigentlich auf Dribbble? Oder anders gefragt: Wer kennt überhaupt Dribbble? Jetzt werden viele von euch wahrscheinlich an einen mächtigen Rechtschreibfehler in diesem wohlbekannten Wort aus dem Basketballjargon denken. Allerdings handelt es sich hier um ein korrekt geschriebenes Wort.

 

Immer wieder findet das Dribbble Meet Up im Speisesaal statt.

 

Willkommen,

im Zimmer Nr. 101 des Wiesler. Es gibt viele traditionsreiche Hotels auf der Welt. Das Wiesler gibt es seit 1909. Aber Jahreszahlen sind uns egal. Was zählt ist, wie man die Zeit verbracht hat. Das ist unsere Philosophie mitten in Graz und auch hier in diesem Blog. Im Wiesler geht es um Leidenschaft. Um Einfachheit. Um Internationalität. Und um die Liebe zum Detail. Wir wünschen einen inspirierenden Aufenthalt.

Bild der Woche

Fotocredit: Katharina Zimmermann
Fotocredit: Katharina Zimmermann
Postit

Kontakt

Hotel Wiesler

Grieskai 4-8, 8020 Graz, Austria

Tel.: +43 316 7066-0

info@hotelwiesler.com

www.hotelwiesler.com