Der durchdesignte Monat

Datum (20.Mai.2011), Design

 

 

Und am 6. Mai nahm er wieder seinen Lauf: Der Designmonat Graz (www.designmonat.at) tritt 2011 in seine eigenen großen Fußstapfen und schafft es sogar, sie wieder etwas auszuweiten. Die Homepage der „Blütezeit des Design“ scheint uns quasi ins Gesicht zu rufen „Wir haben es verdient, City of Design zu sein! Wir haben Ideen! Wir sind kreativ! Schaut euch doch alle an, was wir zu bieten haben!“ Dieser Einladung folgen sowohl Grazer und diejenigen die sich für den Designmonat gern als solche bezeichnen würden. Denn ein bisserl Stolz schlägt immerhin schon in den Herzen der im Herzen der Grünen Mark Lebenden.

 

 

 

Vollgas Programm

Der Ausnahmezustand hält noch bis zum 5. Juni an und endet mit einem Knall, denn als letzter Programmpunkt scheint mit schwarzen Lettern auf weißem Grund das Springfestival auf. Die ersten paar Juni Tage wird in Graz die Nacht zum Tag gemacht. Und das ist auch gut so. Denn Clubs wie das ppc oder der Dom im Berg werden zu den Zentren von feinster elektronischer Musik. Doch das ist nur der bombastische Schlussstrich. Davor lassen es Ausstellungen, Präsentationen, Vorträge und Events  so ordentlich in der Murmetropole krachen.

 

 

 

Dabei sein ist alles

Dick und fett kann man sich zum Beispiel schon einmal die folgenden Termine in den (virtuellen) Kalender eintragen: 9.5.-30.5. Mit einer Anmeldung erklärt man sich einverstanden, sich einem Date mit zwei Designern zum Diskurs zu unterziehen, das ganze nennt sich dann „Faceblog“. Vom 7.5.-22.5. kann man sich die bodenständige Steirische Käferbohne in all ihren Facetten in der Jakoministraße ansehen beziehungsweise gleich danach vom 21.5. bis 4.6. einen Cityboy Mobile schnappen und in die große weite Picknickwelt ausziehen. Andersartige Grazsouvenirs gibt’s am 23.5. bei City of Design Charms und Möbel für die Kleinsten unter uns bis zum 21.5. im Wiesler Depot.

 

 

 


Comments

Kommentar hinzufügen

*)
NAME (mandatory)
*)
E-MAIL (erforderlich, Inhalt wird nicht publiziert)
MESSAGE
*)

Willkommen,

im Zimmer Nr. 99 des Wiesler. Es gibt viele traditionsreiche Hotels auf der Welt. Das Wiesler gibt es seit 1909. Aber Jahreszahlen sind uns egal. Was zählt ist, wie man die Zeit verbracht hat. Das ist unsere Philosophie mitten in Graz und auch hier in diesem Blog. Im Wiesler geht es um Leidenschaft. Um Einfachheit. Um Internationalität. Und um die Liebe zum Detail. Wir wünschen einen inspirierenden Aufenthalt.

Bild der Woche

Fotocredit: Katharina Zimmermann
Fotocredit: Katharina Zimmermann
Postit

Contact

Hotel Wiesler

Grieskai 4-8, 8020 Graz, Austria

Tel.: +43 316 7066-0

info@hotelwiesler.com

www.hotelwiesler.com