Ob alternativ und nachhaltig oder High Fashion — in Graz kann man wundervoll shoppen gehen, und zwar auf beiden Seiten der Mur. Hier findet man Besonderheiten abseits vom Mainstream Modekettengetümmel. Und da Graz klein aber fein ist, kann man auch gleich alles zu Fuß erledigen.
 

„Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken.” Das wusste schon Johann Wolfgang von Goethe. Wer ganz besonders guten Wein trinken will, und dabei auch noch die Landschaft, der er ersprungen ist, erkunden möchte, begibt sich am besten zum Weinurlaub in die Steiermark.

 

Die einen lieben sie, die einen hassen sie: Konzerte sind ein zweischneidiges Schwert in denen der Kontakt mit anderen Menschen sich in diverseste Richtungen auswirken kann. Zum Glück hat das Grazer Zentralkartenbüro für alle Veranstaltungen und Interessen Tickets auf Lager – da kann eigentlich nix mehr schief gehen. Oder doch?

 

Alte Tradition ist wunderbar. Und wir lieben es, alte Traditionen wieder zurückzubringen und ins 21. Jahrhundert zu beamen. Bevor wir unseren ersten Barbier ins Hotel Wiesler geholt haben, gab es soetwas in Graz gar nicht mehr. Mittlerweile können sich einige gestandene Mannsbilder ihr Leben ohne Barbier schon gar nicht mehr vorstellen.

 

Willkommen,

im Zimmer Nr. 99 des Wiesler. Es gibt viele traditionsreiche Hotels auf der Welt. Das Wiesler gibt es seit 1909. Aber Jahreszahlen sind uns egal. Was zählt ist, wie man die Zeit verbracht hat. Das ist unsere Philosophie mitten in Graz und auch hier in diesem Blog. Im Wiesler geht es um Leidenschaft. Um Einfachheit. Um Internationalität. Und um die Liebe zum Detail. Wir wünschen einen inspirierenden Aufenthalt.

Bild der Woche

Fotocredit: Katharina Zimmermann
Fotocredit: Katharina Zimmermann
Postit

Kontakt

Hotel Wiesler

Grieskai 4-8, 8020 Graz, Austria

Tel.: +43 316 7066-0

info@hotelwiesler.com

www.hotelwiesler.com