Barbierskunst inkl.
Gesichtsmassage und
Gesichtspflege: 14 EURo

Türk. kaffee: 3 EURo

öffnungszeiten:
DI-Sa: 10.00 bis 19.00 uhr
und auf anfrage.

Montag, Sonn- und
feiertag geschlossen 

 

Reservierung unter:
+43 316 7066-0

RASUR

 

Platznehmen!!

 

Manchmal braucht ein Mann, was ein

Mann braucht. Deshalb gibt´s im Wiesler

auch einen Barbier, der es draufhat.

 

Ein Programm für ganze Kerle. Zuerst werden die Messer

gewetzt, bis sie blinken.


Dann kommt die Frau aus Venezuela, die alle nur die

„Barbier“ nennen. Der heiße Rasierpinsel mit dem Schaum

wandert über das Gesicht, alles dampft, das Messer zieht

meisterhaft über die Haut. Zurück bleibt eine angenehme

Schwere. Der Kreislauf wird mit einem starken, türkischen

Kaffee wieder in Schwung gebracht.

 

Wer dieses Erlebnis öfter haben möchte, kann sich

Geschenkgutscheine vom Barbier wünschen.


Der Nächste, bitte!

 

 

 

 

 

     
 
   

 

BARBIERSKUNST

 

Handwerkskunst.

 

Seit Jahrhunderten wird in Istanbul

die Barbierskunst hoch gehalten und

die Tradition geschätzt. Sowas fehlt

in Graz, dachten wir uns.

 

Wilde Bärte, starker Kaffee. Beim Barbier darf ein Mann sein,

wie ein Mann eben ist. Ganz nach alter Tradition wird zuerst

ein wenig geplaudert, dann der Bart gestutzt, ein Schluck

Kaffee genommen, über Politik diskutiert, ein schmutziger

Witz erzählt, noch ein Schluck Kaffee genommen und

gegenseitig beteuert, man sehe sich viel zu selten und das

Wetter sei doch schrecklich.


Da soll noch jemand sagen, Männer reden nicht gerne.
 

 

Nur für harte Kerle mit einem weichen Kern.

TÜRKischer KAFFEE

Türkischer Kaffee im Barbier Hotel Wiesler Graz  

Starke Sache.

 

Wer die Behandlung des Barbiermeisters

hinter sich hat, hat sich auch eine

Belohnung verdient: Schwarzer,

heißer Kaffee, der die Ohren dampfen lässt.

 

So wird es seit dem 16. Jahrhundert im Orient gemacht –

und so machen es unsere Kaffeemeister seit 2010 im Wiesler:

Wir nehmen pulverfein gemahlenen Kaffee, Wasser, Zucker

und eine Prise Kardamom. Dann erhitzen wir diese Mischung

so lange in einer Stielkanne aus Kupfer, bis sich ein feiner

Schaum bildet. Und weil manche Dinge im Leben eben seine

Zeit brauchen, kochen wir den Aufguss dreimal auf. Selam!
 

 

LAGE

Barbier Hotel Wiesler Graz     

Sie finden uns im Hotel Wiesler im ersten Stock.                                                                                                                                                                                                       ➠ Back to top